• DSC_0042.JPG
  • DSC_0056.JPG
  • DSC_0057.JPG
  • DSC_0009.JPG
  • DSC_0037.JPG
  • DSC_0021.JPG
  • DSC_0837.JPG
  • DSC_0932.JPG
  • DSC_0029.JPG
  • DSC_0001.JPG
  • DSC_0934.JPG
  • DSC_0003.JPG
  • DSC_0816.JPG
  • DSC_0026.JPG
  • DSC_0925.JPG
  • DSC_0025.JPG
  • DSC_0838.JPG
  • DSC_0023.JPG
  • DSC_0854.JPG
  • DSC_0790.JPG
  • DSC_0862.JPG
  • DSC_0010.JPG
  • DSC_0046.JPG
  • DSC_0014.JPG
  • DSC_0832.JPG
  • DSC_0868.JPG
  • DSC_0930.JPG
  • DSC_0941.JPG
  • DSC_0840.JPG
  • DSC_0015.JPG
  • DSC_0013.JPG
  • DSC_0826.JPG
  • DSC_0051.JPG
  • DSC_0860.JPG
  • DSC_0858.JPG
  • DSC_0028.JPG
  • DSC_0045.JPG
  • DSC_0892.JPG
  • DSC_0830.JPG
  • DSC_0817.JPG
  • DSC_0814.JPG
  • DSC_0019.JPG
  • DSC_0033.JPG
  • DSC_0848.JPG
  • DSC_0850.JPG

 

Ersatzprogramm. 24.11.bis 27.11.2016

 

Donnerstag Anreise ab 14 Uhr

Ab 18 Uhr fahren wir zum

Weihnachtsmarkt Frankfurt Römerberg

Das historische Rathaus Frankfurts ist der Römer und der Rathausplatz heißt Römerberg.  Er bildet bereits seit dem Hochmittelalter das Zentrum der Frankfurter Altstadt. In unmittelbarer Nähe liegt die Dominsel, – sie ist der Gründungskern der Stadt.

 

Viele historische Gebäude der Altstadt Frankfurts wurden durch die Angriffe der alliierten Kräfte im Zweiten Weltkrieg zerstört. Durch aufwändige Wiederaufbauten und Rekonstruktionen wurde versucht dem Platz am Römer sein originalaussehen wiederzugeben.

 

In der beeindruckenden Kulisse des Römerbergs und des Paulsplatzes findet der geschichtsreiche Weihnachtsmarkt Frankfurt statt.

Freitag:

Treffen um 9 Uhr  in der Zuchtanlage Schwanheim.

Dann Fahren wir nach Ronneburg .

Die Burg

Die Ronneburg in Hessen !

In der Reihe der von den Staufischen Königen zu Beginn des 13. Jahrhunderts veranlassten Sicherungsburgen der „Kaiserlichen Wetterau“ nimmt die Ronneburg eine besondere Stellung ein. Im Jahre 1231 wird ein „Altar in castro Roneburg“ erwähnt. Demnach wurde die Burg vor 1231, also noch zu Lebzeiten Gerlach II von Büdingen, der kaiserlicher Landvogt in der Wetterau war, erbaut. Sie wurde auf einem steilen Basaltsporn des südlichen Vogelsberges angelegt und diente dem Schutz der Handelsstraßen in der Mainebene und der Wetterau.

    Erwachsene 6,00 €

    Kinder ab 5 Jahre 5,00 €

    Jugendliche ab 14 Jahre 5,50 €

    Ermäßigt (Rentner, Studenten) 5,50 €

 

Danach geht es weiter.

 

Erlebnis-Falknerei auf der Ronneburg

ein Vortrag mit Greifvögel gehen, mit Falke, Uhu, Kauz und Adler, in einem Raum auf der Burg.

Der Vortrag ist sehr interessant, man erfährt alles über Falknerei, Zucht und über Jagd mit den Vögeln im Mittelalter und heute

Würde 6,00 € pro Person kosten (müssen 25 Personen sein)

VERBINDLICHE Anmeldung gewünscht Bis Mittwoch 23.11.16 18.00

 

Am Abend sind  wieder in Der Zuchtanlage Schwanheim.

Abendessen in gemütlicher Runde im Vereinsheim des KTZV Schwanheim

 

Samstag: 9:00 Uhr

Treffen wir uns in der Zuchtanlage Schwanheim.

Dann Fahren wir mit der Straßenbahn in Zoo.

10.00 Uhr Vorstandssitzung

14.30 Uhr Workshops, Säumung bei den Zwerg-Paduaner

15.30 Pause Kaffee Kuchen.

16.00 Workshops Seiden Hühner

17.00 Workshops . Ende

Ab 19.00 Uhr Züchterabend mit Buffet pro Person 20€ und Musik im Vereinsheim .

 

 

Unsere HSS muss in diesem Jahr schweren Herzens wegen der aktuellen Seuchenlage ausfallen.  Da die Hotelzimmer trotzdem bezahlt werden müssen, treffen wir uns ab Donnerstag in der Kleintierzuchtanlage Schwanheim zum Züchtertreffen. Freitags Besichtigungstour in Frankfurt, Samstag Workshops und Sitzungen mit dem Züchterball. Bitte die Anmeldungen umgehend an Achim Rapior. An dieser Stelle trotz des Ausfalls der HSS ein herzliches Dankeschön an Achim und Manuela für die hervorragende Organisation. Wir freuen uns trotzdem auf das Wochenende. Weitere Informationen folgen.

Es würde mich freuen, wenn wir unsere Wunden gemeinsam lecken könnten und trotzdem ein schönes Wochenende erleben.

 

Bis zum Wochenende oder in naher Zukunft 

Euer 1. Vorsitzender

 

Norbert Niemeyer